Veröffentlichungen von Gerda M. Kolf

Resilienz – Was die Psyche stark macht!

Das eigene Potential entfalten, Blockaden lösen und Krisen meistern

Dieses Buch habe ich unter anderem ausgehend von den Erfahrungen aus meinen Kursen "Mit Leichtigkeit das Leben aufräumen" geschrieben.

Was uns daran hindert, unser Potenzial zu leben, sind häufig unsere Überzeugungen. Im Kleinkindalter oder später entstanden, bestimmen sie unser Leben, auch wenn sie nicht der Realität entsprechen.

Aber: Auch tief sitzende Überzeugungen können verändert werden. Ich lade ein, zu erfahren, wie leicht verschüttetes und bisweilen schon vergessenes Potenzial in jedem Alter befreit werden kann.

Das Buch will aber auch Wegweiser sein, wie das Entstehen behindernder Überzeugungen vermieden werden kann. Das geschieht unter anderem auch am Beispiel von Lese- und Rechtschreibproblemen.

Ich wünsche allen Lesern und Leserinnen, dass dem ungläubigen Staunen nach dem Lesen der Beispiele ein fröhliches Staunen nach dem Probieren der entsprechenden "Stehaufmännchen-Methode" folgt.

Via Nova, ISBN 978-3-86616-264-8, Oktober 2013.


21.02.14

Buchvorstellung "Resilienz – Was die Psyche stark macht!"

Um 19:00 Uhr im Mehrgenerationenhaus in Gifhorn.

Eintritt frei, um Anmeldung beim Mehrgenerationenhaus wird gebeten.


15.08.15

Buchvorstellung "Resilienz – Was die Psyche stark macht!"

Termin abgesagt.

Resilienz – Fähigkeit der inneren Stärke

Noch einmal Resilienz kompakt. Wofür dieses fremde Wort steht, das wünsche ich uns allen. Es geht nicht um eine neue Diagnose für ein angebliches Defizit. Das Wort steht für innere Stärke, die uns auch im Außen stark sein lässt, Stärke, die uns im Laufe des Lebens bisweilen abhanden gekommen ist. Es geht darum, diese Stärke zu bewahren oder zu ihr zurückzufinden.

Dazu zeigt das Buch Wege auf. Mit einfachen, aber sehr effektiven Methoden beziehungsweise Ritualen kann sich jeder selbst von dem befreien, was seine innere Stärke behindert. Innerer Frieden und Freude können gelebt werden, wenn Schuldgefühle und Schuldzuweisungen und daraus entstandene Überzeugungen zurückgelassen werden.

Dazu habe ich auch Beispiele zusammengetragen, von denen ich erfahren habe und die mich selbst tief beeindruckt haben.

Via Nova KOMPAKT, ISBN 978-3-86616-305-8, Oktober 2014


28.10.14

Buchvorstellung "Resilienz – Fähigkeit der inneren Stärke"

Um 19:30 Uhr in der Soester Bücherstube Ellinghaus, Marktstr. 19.

Terminänderung: Statt am 9.10. findet dieser Termin nun am 28.10. statt.

Geistig jung und körperlich in Schwung bis ins hohe Alter mit Brain-Gym®

Dieses Buch habe ich ausgehend von den Erfahrungen aus meinen Kursen Körperlich und geistig rege bis ins hohe Alter mit Brain-Gym geschrieben.

Hohes Alter ist eine Gnade, wenn man es mit Freude, Kreativität und Neugier erreichen kann. (Deepak Chopra in "Die Körperzeit")

Neuere Gehirnforschungen haben ergeben, dass das "alternde" Gehirn gegenüber einem jungen nicht nur Nachteile sondern auch Vorteile hat. Es arbeitet demnach keineswegs schlechter, sondern einfach anders. Erwiesen ist auch, dass selbst im hohen Alter noch neue Nervenzellen entstehen. Dafür sind aber bestimmte Bedingungen erforderlich, unter anderem Bewegung.

Bewegung lässt das kindliche Gehirn wachsen und Bewegung aktiviert die Gehirntätigkeit und das Gehirnwachstum des Erwachsenen. Deshalb ist das Brain-Gym-Übungsprogramm, das durch einfache Körperbewegungen gezielt Gehirnbereiche anregt, für alle Altersgruppen hilfreich.

VAK 2012, ISBN 3-935767-70-6. 3. Auflage


Auf Anfrage

Buchvorstellung zu Geistig jung und körperlich in Schwung bis ins hohe Alter mit Brain-Gym®

Kontakt über Gerda Kolf.

Rückmeldung

Liebe Frau Kolf,

mit Freude, Dankbarkeit und Staunen bedanke ich mich für Ihr Buch "Geistig jung und körperlich in Schwung", das mir zum richtigen Zeitpunkt in die Hände fiel.

Der Inhalt ist sehr aufbauend und informativ, kaum zu glauben, mit welchen "genial einfachen" Mitteln so positive Resultate erzielt werden können. Mir scheint, ein Engel der Freude hat Sie beim Schreiben begleitet, das ist von der ersten bis zur letzten Seite spürbar...

Seit Mai arbeite ich nun schon mit Ihrem Buch und fühle mich zunehmend belastbarer. Und das bei 3 Arbeitstagen in der Woche, in denen ich 15 Stunden unterwegs bin....im Alter von 65 Jahren!

Meine linke Körperhälfte war wesentlich schwächer als die rechte Hälfte. Besonders bei den HOOK-UPS merke ich, wie das Gleichgewicht wieder langsam aufgebaut wird.

Beim Halten der RAUM- und ERDPUNKTE spüre ich oft die aufsteigende Energie in Form von Wärme. Eine tolle Erfahrung!

Meiner Tochter, mit Problemen der Halswirbelsäule belastet, hat die EULE viel Erleichterung gebracht. Sie war sehr erstaunt darüber, wie weit sie den Kopf am Ende der Übung drehen konnte.

Sehr beeindruckt haben mich die Tageszeitbalancen u.u.u....eigentlich alles!

Eine sehr beglückende Tatsache ist die Erfahrung, daß mein Denken klarer wird. Dadurch kann ich viel "Altes" loslassen und mein verschüttetes Selbstbewusstsein kehrt so langsam zurück.

Z.Z. habe ich beruflich viel Kontakt zu älteren Menschen und empfehle Ihr Buch liebend gern weiter. - In unserer Zeit, in der Jugendwahn und Apparatefetischismus kultiviert werden, sind Autoren wie Sie so wichtig und dringend nötig. Sie geben älteren Menschen Ihre Würde (Erfahrungsschatz) wieder und verbreiten Mut, Freude und GESUNDHEIT!

Gern würde ich Ihnen persönlich danken und einen Kurs bei Ihnen belegen. Ich hoffe sehr, es ergibt sich hierzu mal die Gelegenheit im Stuttgarter Raum.

Bis dahin eine gute Zeit

(eine 65-jährige Leserin)

Zeitschriftenartikel

Kontakt: Gerda Kolf, 59494 Soest.